Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und der Bundesfreiwilligendienst (BFD) sind eine gute Möglichkeit, sich in einer gemeinnützigen Einrichtung zu engagieren.

Die Kreisvolkshochschule Norden arbeitet als FSJ-Träger sowie als BFD-Einsatz- und Servicestelle mit vielen unterschiedlichen Einrichtungen in ganz Ostfriesland zusammen. Ob in Schule, Kindertagesstätte, Krankenhaus, Rettungsdienst, Jugendarbeit etc. – es stehen viele Möglichkeiten zur Verfügung, einen Freiwilligendienst zu leisten.

Die praktische Arbeit in den Einsatzstellen wird durch begleitende Seminartage ergänzt, die von uns organisiert und durchgeführt werden.

Für den Einsatz erhalten die Freiwilligen ein monatliches Taschengeld. Ebenfalls haben Freiwillige einen Anspruch auf Urlaubstage.

Interesse geweckt?
Direkt bewerben!

Mit einem Klick aufs Bild gelangen Sie zu Erfahrungsberichten unserer ehemaligen Freiwilligen!